Lungenfunktionstest, Sauerstoffsättigungsmessung
Atemwegserkrankungen sind nicht nur in unseren Breitengraden häufige Gründe für ärztliche Konsultationen. Die Atemwege sind vor allem durch die Schadstoffbelastung der Luft und die Auswirkungen atemwegsgängiger Allergene einer Dauerbelastung ausgesetzt. Im besten Falle behindert eine harmlose Erkältung unsere freie Atmung für wenige Tage, um dann wieder folgenlos zu verschwinden. Manchmal ist eine Behinderung der Atmung allerdings dauerhafter oder von vornherein schwerwiegend - in diesem Fall ist eine schnelle und umfassende Differenzierung der möglichen Ursachen sehr wichtig. Neben der Herz-Kreislauf-Diagnostik, die bei jeder Form von Belastungsluftnot oder Ruheluftnot durchgeführt wird, steht für die weitere Diagnostik in unserer Praxis ein modernes Lungenfunktionsgerät (Spirometer) zur Verfügung. Auch für die Verlaufskontrollen chronischer Atemwegserkrankungen wie Asthma oder chronische Bronchitis, sowie zur Beantwortung spezieller Fragestellungen aus der Arbeits-, Sport- und Reisemedizin spielt die Spirometrie eine große Rolle. Wenn Sie das Gefühl haben, leicht “aus der Puste” zu kommen, zögern Sie nicht zu uns zu kommen. Wir finden für Sie heraus, woran das liegt.
.
Dr. med. Christoph Schmülling & Dr. med. Reiner Thur Innere Medizin, Allgemein- und Betriebsmedizin Kaiserstraße 6-8 - 51145 Köln Porz-Urbach Tel.: 02203-24905 - Fax: 02203-24953 Website Version V20200802.001
Lungenfunktionstest, Sauerstoffsättigungsmessung
Atemwegserkrankungen sind nicht nur in unseren Breitengraden häufige Gründe für ärztliche Konsultationen. Die Atemwege sind vor allem durch die Schadstoffbelastung der Luft und die Auswirkungen atemwegsgängiger Allergene einer Dauerbelastung ausgesetzt. Im besten Falle behindert eine harmlose Erkältung unsere freie Atmung für wenige Tage, um dann wieder folgenlos zu verschwinden. Manchmal ist eine Behinderung der Atmung allerdings dauerhafter oder von vornherein schwerwiegend - in diesem Fall ist eine schnelle und umfassende Differenzierung der möglichen Ursachen sehr wichtig. Neben der Herz-Kreislauf-Diagnostik, die bei jeder Form von Belastungsluftnot oder Ruheluftnot durchgeführt wird, steht für die weitere Diagnostik in unserer Praxis ein modernes Lungenfunktionsgerät (Spirometer) zur Verfügung. Auch für die Verlaufskontrollen chronischer Atemwegserkrankungen wie Asthma oder chronische Bronchitis, sowie zur Beantwortung spezieller Fragestellungen aus der Arbeits-, Sport- und Reisemedizin spielt die Spirometrie eine große Rolle. Wenn Sie das Gefühl haben, leicht “aus der Puste” zu kommen, zögern Sie nicht zu uns zu kommen. Wir finden für Sie heraus, woran das liegt.
Dr. med. Christoph Schmülling & Dr. med. Reiner Thur Innere Medizin, Allgemein- und Betriebsmedizin Kaiserstraße 6-8 - 51145 Köln Porz-Urbach Tel.: 02203-24905 - Fax: 02203-24953 Website Version V20181119.002